Podcast: Virtuelle Blaupause

Schon vom Haus der Digitalisierung gehört?

Nostalgisch analog, fantastisch digital – einmal im Monat widmet sich der Podcast „virtuelle Blaupause“ dem Leuchtturmprojekt Haus der Digitalisierung und ihren Serviceleistungen für Unternehmen. Dabei geht es um die Begeisterung für digitale Technologien der Zukunft und bereits erfolgreich umgesetzte Digitalisierungsprojekte. Außerdem wird der Baufortschritt des realen Hauses der Digitalisierung in Tulln im Blick behalten und über Neues aus dem Digitalisierungsnetzwerk in Niederösterreich berichtet.

Produziert wird der Podcast von The Streamers.

Author

Facebook
Twitter
WhatsApp

Mehr Geschichten: